Schweizerische Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte = Société suisse d'histoire économique et sociale

Überschrift Seite PDF
Band 7 (1989): Armut in der Schweiz (17.-20. Jh.) = La pauvreté en Suisse (17e-20e s.) 1
Inhaltsverzeichnis 5 Als PDF herunterladen
Vorwort 7 Als PDF herunterladen
Artikel: Armut und Geschlecht 9 Als PDF herunterladen
Artikel: Frauenarmut und weibliche Devianz um die Mitte des 19. Jahrhunderts im Kanton Bern 19 Als PDF herunterladen
Artikel: Nichtsesshaftigkeit und geschlechtsspezifische Ausprägung von Armut 33 Als PDF herunterladen
Artikel: Illegitimität und Armut im 19. Jahrhundert : ledige Mütter zwischen Not und Norm 43 Als PDF herunterladen
Artikel: Überlegungen zum Thema Armut und Frauenemanzipation anhand von Basler Scheidungsprotokollen des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts 55 Als PDF herunterladen
Artikel: "Verlange wenigstens 80 Frk oder ich heb die Familie auf" : arme Familien im Zürcher Oberland 63 Als PDF herunterladen
Artikel: La politique pratiquée en Suisse à l'égard des pauvres (XVIe-XIXe siècles) : introduction 73 Als PDF herunterladen
Artikel: Marginalisation ou intégration des pauvres : les deux facettes de la politique matrimoniale pratiquée par les cantons suisses (XVIe-XIXe siècles) 79 Als PDF herunterladen
Artikel: Quelle politique pour les pauvres? : le cas de la communauté de Vaulion sous l'Ancien Régime 95 Als PDF herunterladen
Artikel: Zur Armenpolitik der Stadt St. Gallen im späteren 18. Jahrhundert 109 Als PDF herunterladen
Artikel: La politique à l'égard des pauvres dans un village vaudois (Apples, 1690-1840) 125 Als PDF herunterladen
Artikel: Die Winterthurer Armenpolitik in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts unter dem Aspekt sozialer Kontolle 133 Als PDF herunterladen
Artikel: Zur Armut auf der solothurnischen Landschaft des ausgehenden Ancien Régime 159 Als PDF herunterladen
Artikel: Armut in der Stadt Schaffhausen : Lebensverhältnisse der Unterschichten in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts 185 Als PDF herunterladen

Der Tagungsband der Schweizerischen Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte (SGWSG) erscheint seit 1982 jährlich, seit 1989 im Chronos Verlag.

Die SGWSG fördert innovative Forschung und Lehre im Bereich einer breit verstandenen Wirtschafts- und Sozialgeschichte: sie legt Wert auf Langzeitbetrachtung und Methodenvielfalt. Damit bietet die SGWSG ihren Mitgliedern eine Chance, die üblichen Abgrenzungen zwischen Mittelalter und Neuzeit, zwischen Neuzeit und Zeitgeschichte zu überwinden und den epochenübergreifenden Dialog zu pflegen. Der Forschungsbereich Wirtschafts- und Sozialgeschichte zwingt auch zur ständigen Auseinandersetzung mit neuen Ansätzen in den Sozial- und Kulturwissenschaften. Die SGWSG fördert im Rahmen ihrer Jahrestagungen die Beteiligung von Vertretern anderer sozialwissenschaftlicher Disziplinen. Ein besonderes Anliegen der SGWSG ist die Förderung jüngerer Historikerinnen und Historiker.

SGWSG SSHES : http://www.hist-ecosoc.ch

Chronos Verlags : http://www.chronos-verlag.ch

Metadateninformationen:

Titel:Schweizerische Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte = Société suisse d'histoire économique et sociale
Zeitraum:1989-ff
Titel:Jahreskongress : Schweizerische Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Zeitraum:1981-1988

Zurück
Vorschau der Seite zum gewählten Suchresultat

, Heft :
Herausgeber:

Seite