Schweizerisches Archiv für Volkskunde = Archives suisses des traditions populaires

Überschrift Seite PDF
Band 95 (1999) _
Heft 1 _
Inhaltsverzeichnis _ Als PDF herunterladen
Artikel: Beschreibend oder wertend? : Kulturbegriffe in Ethnologie und Philosophie 1 Als PDF herunterladen
Artikel: Vom Arbeiter- zum Freizeitbauern : Neuorientierung im Kontext des agrarischen Zerfalls im Oberwallis 23 Als PDF herunterladen
Artikel: Apocalypse now? : eschatologisches im Internet und anderswo 47 Als PDF herunterladen
Artikel: Immer anfangen : Überlegungen zu Feldforschung und volkskundlicher Identität 61 Als PDF herunterladen
Artikel: Nicht Freund, nicht Feind : Überlegungen zum Verhältnis von Volkskunde und Völkerkunde 73 Als PDF herunterladen
Artikel: MordsFrauen : Detektivinnen und Täterinnen im "Frauenkrimi" der 80er und 90er Jahre 87 Als PDF herunterladen
Buchbesprechung: Buchbesprechungen = Comptes rendus de livres 113 Als PDF herunterladen
Heft 2: Thema : Alltag und Medien _
Inhaltsverzeichnis _ Als PDF herunterladen
Artikel: Medien und Alltag : Alltag in den Medien 145 Als PDF herunterladen
Artikel: Alltag und "Alltag" in den deutschen Fernsehserien : am Beispiel der Serien "Berlin - Ecke Bundesplatz", "Lindenstrasse" und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" 153 Als PDF herunterladen
Artikel: Alltag, Common Sense und (Medien-)Kompetenz 173 Als PDF herunterladen
Artikel: "Deutschland - ein Villenmärchen" : wie nimmt das Medium Fernsehen das Alltägliche wahr? 185 Als PDF herunterladen
Artikel: Das Publikum und sein Medienalltag als Gegenstand der Medienforschung 197 Als PDF herunterladen
Artikel: Repräsentationen des modernen Lebenslaufes in der Weinwerbung 211 Als PDF herunterladen
Artikel: Wahre Geschichten und Storymaking : am Beispiel des BBC-Films "Nazigold und Judengeld" 225 Als PDF herunterladen
Artikel: Radio- und Fernsehreportagen : Ton und Bild beim alltäglichen Medienkonsum vereint 239 Als PDF herunterladen
Buchbesprechung: Buchbesprechungen = Comptes rendus de livres 253 Als PDF herunterladen
Buchbesprechung: Anzeigen 268 Als PDF herunterladen
Buchbesprechung: Eingesandte Schriften 274 Als PDF herunterladen

Das Schweizerische Archiv für Volkskunde wurde 1897 von Prof. Dr. Eduard Hoffmann-Krayer als mehrsprachiges wissenschaftliches Fachorgan der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde gegründet und veröffentlicht seither - erst vierteljährlich, dann halbjährlich - Originalarbeiten zur Volkskunde/Europäischen Ethnologie. Rezensionen und Buchanzeigen runden die jeweiligen Themen- oder Varia-Hefte ab.

Die SGV ist eine wissenschaftliche Gesellschaft (*1896) und setzt sich zum Ziel, die schweizerische Alltagskultur in ihren historischen und aktuellen Erscheinungsformen zu dokumentieren; sie unterstützt und fördert die volkskundliche Forschung und vertritt zusammen mit den entsprechenden Universitätsinstituten die Anliegen der Volkskunde in der Öffentlichkeit, gegenüber den Behörden und in der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW).

Kontakt/Impressum:

Die aktuellen Hefte sowie frühere Ausgaben (wenn noch vorhanden) sind in gedruckter Form bei der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde www.volkskunde.ch erhältlich.

  • Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde
  • Spalenvorstadt 2
  • CH-4001 Basel
  • Tel: +41 61 267 11 63
  • E-Mail: sgv-sstp@volkskunde.ch

Metadateninformationen:

Titel:Schweizerisches Archiv für Volkskunde = Archives suisses des traditions populaires
Zeitraum:1897-ff

Zurück
Vorschau der Seite zum gewählten Suchresultat

, Heft :
Herausgeber:

Seite