L'Enseignement Mathématique

Heading Page PDF
Volume 63 (2017) _
Issue 1-2 _
Front matter _
Table of Contents _
Article: Selberg's central limit theorem for log │ζ(1/2 + it)│ 1
Article: On real and complex cubic curves 21
Article: A survey of the GIT picture for the Yang-Mills equation over Riemann surfaces 63
Article: Sur l'exemple d'Euler d'une fonction complètement mulitplicative de somme nulle 155
Article: An equivalence between pseudo-holomorphic embeddings into almost-complex Euclidean space and CR regular embeddings into complex space 165
Article: Invariants of the special orthogonal group and an enhanced Brauer category 181
Article: Branched coverings and equivariant smoothings of 4-manifolds 201
Article: The Cartan-Hadamard Theorem for metric spaces with local geodesic bicombings 233
Rubric: Commission internationale de l'enseignement mathématique 249
Book review: Bulletin bibliographique 1
Back matter _
Issue 3-4 _
Front matter _
Table of Contents _
Article: A note on o-minimal flows and the Ax-Lindemann-Weierstrass theorem for semi-abelian varieties over C 251
Article: A note on the automorphism group of a compact complex manifold 263
Article: Holding convex polyhedra by circular rings 273
Article: Good cyclic codes and the uncertainty principle 305
Article: The hyperbolic geometry of Markov's theorem on Diophantine approximation and quadratic forms 333
Article: Toric varieties vs. horofunction compactifications of polyhedral norms 375
Article: The Horn inequalities from a geometric point of view 403
Article: [Q,R] = 0 and Kostant partition functions 471
Rubric: Commission internationale de l'einseignement mathématique 517
Book review: Bulletin bibliographique 19
Table of Contents _
Back matter _

INTERNATIONAL REVIEW - Gegründet 1899
Offizielle Zeitschrift der Internationalen Kommission von L'Enseignement Mathématique.

Eine der kennzeichnenden Eigenschaften der Zeitschrift von Anfang an war eine Reihe von Artikeln über den Unterricht der Mathematik in den verschiedenen Ländern. Der Ehrgeiz der Internationalität der Zeitschrift führte soweit, dass sogar Artikeln und Chroniken in Esperanto veröffentlicht wurden. Auch erwähnt werden sollen hier veröffentlichte Texte über die soziale Rolle der Wissenschaft und eine grosse Untersuchung über die Arbeitsmethode der Mathematiker. Im Stil, der dieser Zeit eigen war, erklären die Gründer (in der Adresse an den Leser von 1904), "ein universelles wissenschaftliches Instrument des Fortschritts, der brüderlichen Solidarität" gebaut zu haben und fügen auch ganz bescheiden hinzu:

«Während der fünf Jahre, die seit der Schaffung dieser Zeitschrift vergangen sind, haben wir die Gewissheit erlangt, dass sie nützlich war.»

Eine Präzisierung der Direktoren von 1904:

«Das Wort "Unterricht" hat für uns die breiteste Bedeutung. Gemeint ist sowohl der Unterricht der Schüler als auch der Unterricht der Professoren. Und im Übrigen geht das eine ohne das andere nicht.»

ist heute noch aktuell.

About the company:

Editoren: Anton ALEKSEEV, Daniel CORAY, Pierre de la HARPE, Michel KERVAIRE, Nicolas MONOD, Tatiana SMIRNOVA-NAGNIBEDA, John STEINIG, Thierry VUST, Vaughan F. R. JONES

Contact/Credits:

Die Bände der jeweils letzten fünf Jahre sind nur in gedruckter Form bei Bibliotheken einzusehen oder beim Verlag zu beziehen.

Metadata information:

Title:L'Enseignement Mathématique
Period:1899-ff

Back
Page preview of the search result

, Issue :
Editor:

Page