Badener Neujahrsblätter

Heading Page PDF
Volume 90 (2015): Sammeln _
Front matter _ Download as PDF
Table of Contents _ Download as PDF
Preface: Editorial 6 Download as PDF
Front matter 8 Download as PDF
Article: Allerdings und allerhand : warum wir seinesgleichen sammeln 10 Download as PDF
Article: Geparkte Kultur : Blicke ins Kulturdepot 19 Download as PDF
Article: Dorf oder Stadt? : Über die Bedeutung von Kulturgütern für die Identität einer Gemeinde : das Beispiel Wettingen 31 Download as PDF
Article: Bewahrte Werte : internationaler Museumstag 2014 39 Download as PDF
Article: Das Erbe des "professionellen Amateurs" : auf den Spuren des Sammlers Paul Haberbosch 44 Download as PDF
Article: Warum das Stadtarchiv die Bäder sammelt : die nichtbehördlichen Bestände des Stadtarchivs Baden 51 Download as PDF
Article: Der Schatz in der "Trucke" : was persönliche Zeitungsarchive verraten 60 Download as PDF
Article: Baden sammelt I. Ein Badener Schatzjäger und Geschichtensammler 66 Download as PDF
Article: Die Münzsammlung im Historischen Museum Baden : ein Blick in die Geschichte und auf die Schätze der Kollektion 70 Download as PDF
Article: Baden sammelt II. Der Abfallsammler 80 Download as PDF
Article: Die Historische Sammlung Museum Aargau : von römischen Bodenfunden zu Designleuchten aus Turgi 88 Download as PDF
Article: Bilder, die bilden : die Kunstsammlung der Kantonsschule Baden 97 Download as PDF
Article: Baden sammelt III. Wer sammelt was? : Ein Bilderrätsel 107 Download as PDF
Front matter 120 Download as PDF
Article: Die Eroberung Badens 1415 : wie das habsburgische Baden eidgenössisch wurde 121 Download as PDF
Article: In Nott Gedultt Bringt Gottes Huld : die Wickiana, Lesestoff für mehr als 20 Minuten, und ihr Bericht über eine Überschwemmung in Baden 137 Download as PDF
Article: Die reformierte Kirche in Baden : zur Entstehung und Entwicklung 144 Download as PDF
Article: Ein steiniger Weg : zum Bau der reformierten Kirche Wettingen 1938/39 bis zur Einweihung der Orgel 1941 148 Download as PDF
Article: Rappenspalten und Couponschneiden : Badener Familien in den 1930er-Jahren 154 Download as PDF
Article: Jubiläum und letzter Vorhang : nach exakt 50 Jahren wird die Konzertserie "Jazz in der Aula" eingestellt 165 Download as PDF
Article: Moderner Unterricht in flexiblen Räumen : das Schulhaus Pfaffechappe in Baden wurde vor 40 Jahren eingeweiht 170 Download as PDF
Article: Vereinigung für Heimatkunde : Jahresrückblick 178 Download as PDF
Article: Literarische Gesellschaft Baden : Jahresrückblick 183 Download as PDF
Article: Der Badener Erinnerungsspeicher : mit der historischen Sammlung auf dem Weg in die Zukunft 188 Download as PDF
Obituary: Anita Volland-Niesz : 1925-2013 194 Download as PDF
Obituary: Dr. iur. Wendolin Stutz : 1938-2013 197 Download as PDF
Obituary: Franca Donelli : 1935-2014 200 Download as PDF
Obituary: Klaus Streif : 1940-2014 202 Download as PDF
Obituary: Werner Nefflen : 1919-2014 205 Download as PDF
Article: Mein Politikjahr : vom rot-grünen Triumph zu "Gerigate" 208 Download as PDF
Article: Mein Wirtschaftsjahr : Treffpunkt Limmatknie 213 Download as PDF
Article: Mein Kulturjahr : Sternstunde mit den Secondos von Neuenhof 217 Download as PDF
Article: Mein Wetterjahr : die grösste Sammlung kommt zum Schluss 222 Download as PDF
Rubric: Chronik 227 Download as PDF
Back matter 238 Download as PDF

The Badener Neujahrsblätter are an annual publication and have been coming out since 1925. Their aim is to document the events in the town of Baden and the Baden region. Changing focal themes each year reveal one aspect of the past and current life in the city and its region. The articles are written by authors specializing in the focal themes, either as academics or as journalists.

Two editors are responsible for the publication of the Badener Neujahrsbätter: Firstly, the Literarische Gesellschaft (literary society) Baden, a network for literature in the Baden area. By the name "Baden liest" (Baden reads) the society is passing on literature in several ways to different groups, organizes readings, literature days and a festival for children's literature named "kunterbunt" (jumbled up). Secondly, the Vereinigung für Heimatkunde des Bezirks Baden (society for local geography and history of the Baden district) is passing on relevant information on culture, offers visits and talks and organizes field and study trips.

Contact/Credits:

Metadata information:

Title:Badener Neujahrsblätter
Period:1925-ff

Back
Page preview of the search result

, Issue :
Editor:

Page